Für seine Reportagen reiste Nathan Beck in die Bürgerkriegsgebiete an den Rändern der westlichen Welt. Die Bilder erzählen Urszenen der Politik: vom tödlichen Konflikt zwischen jahrtausendealten Stammesgesellschaften, Verbrecherbanden und religiösen Erweckungsbewegungen auf der einen und modernem staatlichem Ordungsanspruch auf der anderen Seite.

Als Buch "Unbesiegbar"  erschienen im Verlag Nagel&Kimche 2007, begleitet von Texten von Eugen Sorg


Junger Stammeskämpfer, Nordafghanistan


General Ahmed Schah
Massud, Anführer der Nordallianz, kurz vor seinem Tode ducrh ein Bombenattentat


Ehemaliger Taliban


"Buzkaschi", traditionelles Reiterspiel, Kabul


Kriegsschrott am Hafen von El Ma'an, Somalia


Ahmed Schah Massud, Warlord


Milizen am Flughafen von Mogadischu


Hassan, 27 Jahre. "freelance gunman" in Mogadischu


Hafen El Ma'an, Somalia


Beduinenführer, Somalia


Ehemaliges Villenviertel Mogadischu


Beduinenführer im Zelt, Jemen


Ahmed Schah Massud, Anführer des afghanischen Widerstandes gegen die Taliban.


Anti Taliban Soldaten in Mullah Omars ehemaliger Residenz


Checkpoint


Strassenszene in Laschkargah, Afghnistan


In Mullah Omars Residenz


Mullah Omars Residenz, Kandahar


Checkpoint in Marib, Jemen


Kandahar, Afghanistan


Stammeskämpfer


Dorfbewohner in Nordafghanistan


Strassenbau im Hindukusch


Flüchtlinge in Kwaha Bahauddin, Afghnistan


Panzerdivision der Nordallianz

using allyou.net